Ka-Ve

In allen Sprachen der Welt.

Unternehmen

Ka-Ve wurde im Februar 2004 von Elena Verboonen-Deuster und Georg Kalla gegründet.  

Angefangen hat alles in einem kleinen Büro in Bad Vilbel. Im Januar 2013 zogen wir in größere Räumlichkeiten in der Nähe des Kurparks, wo sich ein dynamisches und motiviertes Team um die professionelle Abwicklung der Übersetzungsaufträge kümmert und auf die individuellen Kundenwünsche eingeht.

Unsere Arbeitsplätze verfügen über leistungsstarke Rechner, die mit der aktuellsten Software ausgestattet und an das Highspeed-Internet angeschlossen sind (120 Mbit/s).

Datensicherung ist ein sehr wichtiger Baustein unseres IT-Konzeptes. Damit gewährleisten wir, dass die Daten gegen unbefugten Zugriff geschützt und sicher gespeichert  werden. Unsere bzw. die an Sie übermittelten Daten laufen nicht über einen Server in den USA oder in einem anderen Drittland.

Mangelhafte Qualitätssicherung führt zwangsläufig zu Fehlern im Übersetzungsprozess. Daher spielt die Qualitätssicherung eine wesentliche Rolle bei unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit den Kunden.

Unser stetiges Engagement spiegelt sich in einem kontinuierlich wachsenden Kundenstamm wieder. Durch langjährige Erfahrung haben wir unsere Arbeitsabläufe optimiert. Wir setzen auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und betreuen diese umfassend in Fragen der fremdsprachlichen Kommunikation.

Als dynamisches und motiviertes Team, das auf die Wünsche unserer Kunden individuell eingeht, stehen wir für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation.