Ka-Ve

In allen Sprachen der Welt.

Translation-Memory-System

Um Ihre Übersetzungen so effizient und  schnell wie möglich zu bearbeiten, verwenden wir ein Translation-Memory-System (TMS). TMS sind im Bereich der multilingualen Dokumentation von wesentlicher Bedeutung, da sie den Übersetzungsprozess unterstützen und optimieren. Jedes Übersetzungsprojekt läuft über unser System und erweitert so die für den jeweiligen Kunden angelegte Datenbank. Langfristig bedeutet dies gleichzeitig eine Kostenersparnis für Sie, da bei Folgeprojekten oftmals Teile von vorherigen Übersetzungen wiederverwendet werden können. Gleichzeitig wird mit jedem Auftrag  auch Ihre Terminologiedatenbank gepflegt und aktualisiert, damit Ihre unternehmensweite Kommunikation stets einheitlich und stimmig ist. Selbstverständlich unterliegen Ihre TMS strengster Vertraulichkeit.

 

Terminologiemanagement

Als Terminologie bezeichnet man im Übersetzungsbereich die unternehmensweit einheitliche Sprachregelung. Die Erstellung und ständige Aktualisierung Ihrer Terminologie ist Teil unseres oben beschriebenen TMS. Durch die Pflege Ihrer Terminologiedatenbank werden die Folgekosten für Übersetzungen weiter reduziert und Ihre definierten Begriffe werden systematisch verwaltet.

Sollten Sie bisher noch über keine konsistente Begriffsverwendung in Ihrem Unternehmen verfügen, übernehmen wir auch diese Aufgabe  gerne für Sie.