Ka-Ve

In allen Sprachen der Welt.

Beglaubigte Übersetzungen

Ka-Ve beglaubigt Übersetzungen, die für amtliche Zwecke benötigt werden. Sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Bereich gibt es eine Vielzahl von Dokumenten, die eine Beglaubigung erfordern, beispielsweise Handelsregisterauszüge, Gesell- schaftsverträge, Bilanzen, Versicherungsbe- stätigungen, Urkunden, Scheidungsurteile und Zeugnisse.

Unsere durch den jeweiligen Landgerichtsbezirk (je nach Bundesland) ermächtigten, beeidigten oder vereidigten Übersetzer gewährleisten die korrekte und vollständige Übersetzung.  

Beglaubigte Übersetzungen werden in Deutschland bundesweit anerkannt, d.h. eine beispielsweise in Hessen ausgeführte beglaubigte Übersetzung wird in Bayern anerkannt und umgekehrt. 

Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Einholung von Legalisierungen und Apostillen durch die jeweiligen Landgerichte sowie die weitere Überbeglaubigung durch das Bundesverwaltungsamt.  

Die Anforderungen, die wir an die Qualität einer beglaubigten Übersetzung stellen, sind besonders hoch, da es im Regelfall bei einer derartigen Übersetzung auf jedes Wort und sogar jeden einzelnen Buchstaben ankommt.